Libanon
Mehrere Tote bei Anschlag auf Politiker in Beirut

27.12.2013 - Das Zentrum der libanesischen Hauptstadt Beirut ist von einer schweren Explosion erschüttert worden. Offenbar richtete sich der Anschlag gegen den ehemaligen Finanzminister Mohammed Schatah. Der Politiker und mehrere weitere Menschen kamen ums Leben, Dutzende wurden verletzt.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Libanon: Ex-Finanzminister stirbt bei Anschlag in Beirut
  • Libanon: Tote und Verletzte bei Anschlag auf iranische Botschaft
  • Libanon: Ausschreitungen nach Mordanschlag auf Polizeichef
  • Flugzeugabsturz: Ursache Blitzschlag?
  • Gestrandet im Libanon: Deutschkurse für Flüchtlinge
  • Vom Vater entführt: Eine Mutter kämpft um ihr Kind
  • Exklusiv: Der letzte Pokerräuber stellt sich
  • Ermordeter Geheimdienstchef: Tausende versammeln sich zu Beisetzung von al-Hassan in Beirut
  • Der Fall Senah: Zwischen Mutter und Vater
  • London nach dem Anschlag: "Die neue Normalität"
  • Theresa May: "Angriff auf die freie Welt"
  • Nach Anschlag in London: Polizei nimmt weitere Personen fest