Linke vs. Neonazis
Konfrontation in Dresden erwartet

11.02.2011, 10:36 Uhr - Auch in diesem Jahr werden am 13. und 19. Februar Neonazis aus ganz Europa in Dresden erwartet. Linke Gegendemonstranten rufen auf, die Aufmärsche zu blockieren.

Empfehlungen zum Video
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Entlaufen: Zebra galoppiert durch Dresden
  • Hitze und Trockenheit: Schifffahrt auf der Elbe eingestellt
  • Dresden: Fliegerbombe bei Entschärfung teilweise explodiert
  • Alltagsrassismus Liebeserklärung an Dresden Ausländer: Liebeserklärung an Dresden
  • Rechtsextreme "Gruppe Freital": Prozessauftakt in Dresden
  • Theresa Mays erbitterter Gegner: Charmant, höflich, ganz schön rechts
  • Angaben aus Seoul: Nordkorea will Atomanlage schließen und Inspekteure zulassen
  • Türkei in der Krise: "Erdogan setzt auf Eskalationskurs"
  • Russische Hooligans: "Dieses brutale Image"
  • Washington: Jugendliche Trump-Fans provozieren Ureinwohner
  • Eisiges Wetter: Schneesturm legt Nordosten der USA lahm