Der Beste des Planeten
Lionel Messi ist Weltfußballer des Jahres

08.01.2013 - Lionel Messi ist zum vierten Mal in Folge Weltfußballer des Jahres und damit Rekordtitelträger. Ein weiterer Höhepunkt in einer unglaublichen Karriere. Weltfußballerin des Jahres ist Abby Wambach, Trainer des Jahres Vicente del Bosque. Franz Beckenbauer erhielt den Präsidenten-Preis.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Same procedure as every year: Messi wartet auf den vierten Weltfußballertitel in Folge
  • Messi oder Ronaldo: Das Duell der Weltfußballerkandidaten
  • Nun kann er nur noch hoffen: Ribéry vor der Wahl zum Weltfußballer
  • Weltfußballer des Jahres: Neuer unter den Top drei
  • Noch ein goldener Schuh: Gedränge in Messis Vitrine
  • La Pulga spricht: Seltenes Interview mit Lionel Messi
  • Die Wade zwickt: Messi enttäuscht Fans
  • FC Barcelona: Wie Champions feiern
  • Lionel Messi: "Ich hatte schon das Schlimmste befürchtet!"
  • Besser als Messi und Ronaldo: Iniesta wird Europas Fußballer des Jahres
  • Trauriger Cristiano: Ronaldos bizarrer Gehaltspoker
  • Barca im Halbfinale: Wenn nichts mehr geht, kommt eben Messi