Ein Toter bei Anschlag in London
Fahrzeug fährt in Gruppe Muslime

19.06.2017 - Im Londoner Stadtteil Finsbury Park ist ein Fahrzeug in eine Gruppe Gläubige gefahren, die zuvor in einer Moschee gebetet hatten. Mindestens ein Mensch wurde getötet, mehrere wurden verletzt - Anti-Terror-Experten ermitteln.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Elektrifizierte Straße: Die Carrera-Bahn von Schweden
  • Amateurvideo von Flugschau: Crash bei der Landung
  • "Sea Hunter": US-Navy setzt auf Roboterschiff
  • Toyota Land Cruiser: Ehrlich fährt am längsten
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Webvideos der Woche: Einfach mal runterkommen
  • Dashcam-Video: Felsbrocken stürzt auf Bergstraße
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Video aus der Mongolei: Naturschutz vs. Rentier-Nomaden
  • China: Per Zipline über den Fluss