Protestaktion zum Staatsbesuch
Londoner protestieren mit aufblasbarem Trump-Baby

13.07.2018 - London rechnet während des Besuchs von Donald Trump mit Tausenden Demonstranten. Begleitet werden die Proteste von einem Ballon in Gestalt des US-Präsidenten. Bürgermeister Khan hatte die Aktion genehmigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Trump hält Hand von May: Er hat es wieder getan
  • Historischer Gipfel in Singapur: Trump und Kim einigen sich auf Vereinbarung
  • Trump zu Restaurant-Rauswurf seiner Sprecherin: "Lieber das verdreckte Vordach reinigen"
  • Die Nato und das "aggressive" Montenegro: Wie Trump den Bündnisfall infrage stellt
  • Das G7-Debakel: Trump lässt Abmachung platzen
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • US-Hymenstreit: Trump will NFL-Spieler sperren lassen
  • Merkels Sommer-PK: Urlaubsreif? Erschöpft? Amtsmüde?
  • US-Geheimdienstchef Coats: Putin kommt? Keine Ahnung!