Oroville-Damm
Zehntausende fliehen vor drohender Staudamm-Katastrophe

13.02.2017 - In Kalifornien droht am höchsten Staudamm der USA ein Not-Abflusskanal zu brechen. Mehr als 160.000 Menschen sind auf der Flucht.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Kampf gegen den Dammbruch: Angespannte Lage am Oroville-Stausee
  • Überschwemmungen in Peru: Rettung per Militärhubschrauber
  • Flugzeugabsturz in Kalifornien: Mehrere Tote
  • Augenzeugenvideo: Sturzflut wie ein Tsunami
  • Brand in Kalifornien: Mehrere Tote bei Feuer auf Raver-Party
  • Brände in Kalifornien: Bewohner fliehen vor den Flammen
  • Extreme Dürre: Todesopfer bei Waldbränden in Kalifornien
  • Sturzfluten in Australien: Nasses Erwachen
  • Nach Chlorvergiftung: Seelöwen in Kalifornien aufgepäppelt
  • Wasserknappheit in Kalifornien: Gouverneur ruft Dürre-Notstand aus
  • @Hiddencash in Kalifornien: Unbekannter versteckt Bargeld und twittert Tipps
  • Schüttel dich im Takt: Seelöwe Ronan beweist Rhythmusgefühl