Oroville-Damm
Zehntausende fliehen vor drohender Staudamm-Katastrophe

13.02.2017 - In Kalifornien droht am höchsten Staudamm der USA ein Not-Abflusskanal zu brechen. Mehr als 160.000 Menschen sind auf der Flucht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Taifun "Etau" wütet in Japan: Eine Tote, Zehntausende auf der Flucht
  • Tasmanien: Tausende Menschen fliehen vor Buschbränden
  • Islamischer Staat: Hungernde fliehen aus Mossul
  • Minderjährige auf der Flucht: Mit dem Güterzug Richtung USA
  • Südsudan ringt um Stabilität: Zehntausende fliehen vor Stammeskämpfen
  • Philippinen: Zehntausende fliehen vor Vulkan Mayon
  • Berlusconi appelliert an Abgeordnete: "Ich bin ein Vorzeigebürger!"
  • Kämpfe in Mossul: Zehntausende Menschen auf der Flucht
  • Massenproteste in Mexiko: Zehntausende fordern Gerechtigkeit für verschleppte Studenten
  • Drohender Vulkanausbruch: Tausende Touristen sitzen auf Bali fest
  • Weihnachtsinseln: Massenwanderung der Babykrebse
  • Meeresforschung: Minkwale mit Kameras ausgestattet