Umstrittenes Modevideo
Kritiker prangern "Prostitutionsschick" an

27.03.2013 - Ein Video mit Supermodels, die sich geben wie Prostituierte: Louis Vuitton gerät wegen eines umstrittenen Kurzfilms unter Druck. Kritiker werfen der Luxusmarke und der Modeindustrie vor, den Prostitutions-Chic als Marketinginstrument zu nutzen. Das Unternehmen distanziert sich von dem Clip.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Zu Sexy fürs US-TV: Werbespot mit nackter Haut verboten
  • Schönster Mann auf einem Bein: Ein Topmodel mit Makel
  • Waffenfähige Damenmode: Designerkleid mit versteckter Schusswaffe
  • 100 Jahre Bademode: Es wird immer knapper
  • Anlageobjekt Handtasche: Money Bag
  • Rollstuhlmodel Tan Caglar: Hingucker Handicap
  • Werbespot unter Rassismus-Verdacht: Weißgewaschen
  • Haartrend aus China: Lasst es sprießen!
  • Mode bei den Oscars: Glitzer, Glitzer, Glitzer
  • Fashion Week London: Markus Lupfer
  • Primark-Filialeröffnung: Protest gegen Mode-Discounter
  • Chinesisches Topmodel: Liu Wen erobert die Laufstege der Welt