Luca Magnotta
Polizei nimmt mutmaßlichem Mörder fest

04.06.2012 - Man vermutete ihn in Paris, doch nun hat die Polizei Luka Magnotta in Berlin gefasst - die Festnahme erfolgte in einem Internetcafé in Neukölln. Der Pornodarsteller soll in seiner Heimat Kanada vor laufender Kamera einen Studenten zerstückelt haben.

Zum Artikel

Reuters
Empfehlungen zum Video
  • Überraschung beim Angeln: Da ist was im Busch!
  • Taifun "Hato": Hong Kong ruft höchste Alarmstufe aus
  • Hochzeit läuft aus dem Ruder: Ramm-Duell im Autokorso
  • Hai schlägt Angler in die Flucht: "Wir müssen von hier verschwinden"
  • Extrem-Biker: Rückwärts auf dem Vorderrad den Hügel runter
  • Italien: Tote und Verletzte bei Erdbeben auf Ischia
  • Doppelte Staatsbürgerschaft: Australischer Vizepremier könnte Amt verlieren
  • Überwachungsvideo: Die Straße, das Erdloch und der Rollerfahrer
  • 70 Jahre nach Untergang: Wrack von legendärem US-Kriegsschiff entdeckt
  • Anti-Terror-Training für Jedermann: Gesunde Paranoia?
  • Bei Singapur: US-Zerstörer kollidiert mit Tanker - zehn Vermisste
  • Mehr Wels als Wasser: Großer Fischschwarm kämpft um Futter