Luca Magnotta
Polizei nimmt mutmaßlichem Mörder fest

04.06.2012 - Man vermutete ihn in Paris, doch nun hat die Polizei Luka Magnotta in Berlin gefasst - die Festnahme erfolgte in einem Internetcafé in Neukölln. Der Pornodarsteller soll in seiner Heimat Kanada vor laufender Kamera einen Studenten zerstückelt haben.

Zum Artikel

Reuters
Empfehlungen zum Video
  • Webvideos der Woche: Der coolste Schlangenfänger der Welt
  • Seitenlage im Hafen: Kran bringt Frachtschiff zum Kentern
  • Amerikas Heroin-Epidemie: Erst zum Hausarzt, dann zum Dealer
  • Bundeswehr: Offizier wegen Terrorverdacht festgenommen
  • Tier mit Tinder-Account: Breitmaulnashorn auf Dating-Plattform
  • Nordkorea-Krise: USA und Südkorea demonstrieren Feuerkraft
  • US-Überwachungsvideo: "Wurfsendung" vom Amazon-Boten
  • "Kitty Hawk": Das fliegende Elektro-Auto
  • Thüringen: Geisterfahrer rast durch Rettungsgasse
  • Pastor Martti gibt Gas: Unterwegs im Namen des Herrn Trump
  • Dashcam-Video: Vierjähriges Kind fällt aus Kleinbus
  • Ist doch ganz einfach: Schlangenfang, auf die coole Art