Luft-Archäologe
Geheime Zeichen im Kornfeld

23.03.2012 - Baoquan Song ist Luftarchäologe. Der Wissenschaftler von der Ruhr-Uni Bochum erkundet Fundstellen aus mehreren hundert Metern Höhe. Aus dem Flugzeug heraus entdeckt er Umrisse von Gebäuden, die vor Tausenden Jahren entstanden sind - und längst dem Erdboden gleich gemacht wurden. Am Boden bleiben die Spuren unsichtbar.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Grab des Tutanchamun: Rätsel um geheime Kammern gelöst
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Nordkorea-Konflikt: Kim Jong Un trifft überraschend Südkoreas Präsident
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Meghan & Harry: Rassismus vs. Royal Wedding
  • Historisches Treffen: "Die Aufgabe des Atomwaffenarsenal ist nicht verhandelbar"
  • Parlament im Kosovo: Abgeordneter zündet Tränengaskartusche
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Hochgiftiger Krake gefilmt: Lebensgefahr in der Badebucht
  • Ein Song als Bewerbung: "Stell'n Sie mich ei-hein!"
  • Fünf Wege zum Erfolg: So geht Aufstieg
  • Chemie-Unterricht per Videoschalte: "Eine ganz schöne Herausforderung"