Rocker intern
Machtkampf bei den Hells Angels

26.11.2012 - Wer Angst zeigt, hat verloren. Das gilt auch für Rocker. Besonders erschreckend ist die Furchtlosigkeit unter den Mitgliedern der Berliner Rocker-Szene. Das jüngste Opfer heißt André Sommer. Ein Mann, den der Begriff "Opfer" vielleicht noch schwerer getroffen hat als der Kugelhagel seiner Gegner. Nach Sommers Genesung ist es der Polizei jetzt gelungen, die mutmaßlichen Täter festzunehmen. (25.11.2012)

Empfehlungen zum Video
  • Kampf um die Macht: Bruderkrieg bei den Hells Angels
  • Bizarre Pressekonferenz: Die Propaganda der Hells Angels
  • Rockerkriminalität: Die Leiche, der Folterkeller, der Hells-Angels-Boss und sein Hund
  • Hells Angels: Bruderkrieg zwischen Altrockern und jungen Migranten
  • Rockerfehde? Gießener Hells-Angels-Boss erschossen
  • Der Rechtsstaat zeigt Muskeln: Razzia bei den Hells Angels
  • Berliner Rockerkrieg: Schüsse in der Nacht
  • Von Amateuren lernen: Hells Angels zu Gast bei der Fight Night
  • Ortstermin: Hells-Angels-Ausflug zum LKA
  • Spirale der Gewalt: Kampf um die Macht im Rotlichtmilieu zwischen Mongols und Hells Angels
  • Vor 20 Jahren: Kurdische Flüchtlinge
  • Vor 20 Jahren: Bigfoot, der amerikanische Yeti
  • Vor 20 Jahren: Wie starb Heinrich Heine?