Rocker intern
Machtkampf bei den Hells Angels

26.11.2012 - Wer Angst zeigt, hat verloren. Das gilt auch für Rocker. Besonders erschreckend ist die Furchtlosigkeit unter den Mitgliedern der Berliner Rocker-Szene. Das jüngste Opfer heißt André Sommer. Ein Mann, den der Begriff "Opfer" vielleicht noch schwerer getroffen hat als der Kugelhagel seiner Gegner. Nach Sommers Genesung ist es der Polizei jetzt gelungen, die mutmaßlichen Täter festzunehmen. (25.11.2012)

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Festgenommener Syrer in Hessen: Widerstand gegen Abschiebung eskaliert
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde