Machtkampf eskaliert
Formel 1 auf Crashkurs

19.06.2009 - Der Automobil-Weltverband FIA hat nach der Ausstiegsankündigung der acht Formel-1-Spitzenteams rechtliche Schritte gegen die Rennställe angekündigt. Seit Monaten tobt ein Streit zwischen der Teamvereinigung FOTA und dem Automobilweltverband FIA. Die acht Teams lehnen das neue Reglement für die Formel 1 ab.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Säure-Angriff auf Manager: Täter weiter auf der Flucht
  • Skulptur in Hollywood: Weinstein auf der "Casting Couch"
  • Amateurvideo: Was passiert, wenn man auf ein vereistes Trampolin springt
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Formel 1 in der Videoanalyse: Ferrari und Vettel fahren hinterher
  • Liverpool-Trainer: Klopp staunt über ausschweifenden Dolmetscher
  • Wie vom Blitz getroffen: Marko Marin mit kurioser Schwalbe