Machtkampf in der FDP
Röslers Coup, Brüderles Patzer

21.01.2013 - Die Niedersachsenwahl hat Philipp Rösler den Posten des FDP-Parteivorsitzenden gerettet. Fraktionschef Rainer Brüderle soll als "Spitzenmann" das Aushängeschild der Partei im Wahlkampf werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Das Alllerletzte vom 6. Spieltag: Ein Versprecher, ein Patzer und ein gnädiger Vermieter
  • Den Ball am Fuß: Die besondere Faszination der Torwartpatzer
  • Wahlkampfauftritt in Florida: Trump in seinem Element
  • Nach Freispruch für Christin in Pakistan: Islamisten erzwingen mögliche Berufung
  • Nichts für Arachnophobiker: Mechanische Riesenspinne läuft durch Toulouse
  • Kongresswahlen in den USA: Ex-Kampfpilotin gegen Trump
  • US-Midterms-Reportage: Leben in "Sharia City"
  • Dreikampf um den CDU-Parteivorsitz: Wen sich die politischen Gegner wünschen
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Wir müssen kämpfen"
  • US-Grenze zu Mexiko: Trump erwägt Schusswaffengewalt
  • Michelle Obama im TV-Interview: "Ich hatte das Gefühl, versagt zu haben"
  • Angela Merkel Rede im EU-Parlament: "Eine engagierte Rede, aber keine große Rede"