Madonnas Schockvideo: Misshandeln für die Meinungsfreiheit
SPIEGEL ONLINEV1.1

18.09.2013 - Madonna wird wieder politisch: Die 55-Jährige hat einen Kurzfilm gedreht, in dem es um Meinungsfreiheit geht - die schwarz-weiß-Promotionclips zeigen düstere Knastbilder mit Folter und Misshandlungen.