Märklin-Insolvenz
Neustart statt Endstation?

11.06.2009 - Seit Januar ist das Traditionsunternehmen Märklin insolvent. Die Modellbau-Fans waren schockiert. Trotzdem ruft niemand nach Staatshilfen. SPIEGEL-TV-Online über ein Treffen von Nostalgikern, die an die Selbstheilungskräfte des Marktes glauben.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Märklin: Licht am Ende des Tunnels?
  • Fünf Jahre nach Drogerieketten-Insolvenz: Prozess gegen Anton Schlecker
  • Snap geht an die Börse: "Der Hype um die Aktie ist faszinierend"
  • Best of 2014: Kalifornier baut Boeing 777 aus Papier nach
  • Videokommentar zur Erbschaftsteuerreform: "Ein Lobbyerfolg der Familienunternehmer"
  • Video-Interview: Warum aus Google auf einmal Alphabet wird
  • Papierflieger-Weltrekord: Gefaltet, geworfen, gewonnen
  • Zuckende Blitze: Die irrwitzigen Slotracer von Helsinki
  • FuckUp Night in Berlin: Storys vom Scheitern
  • Selbstmachen und losrasen: Seifenkistenrennen in Kolumbien
  • Irres Plagiat: Chinese baut sowjetischen Kampfpanzer nach
  • Anschlag: Iran beschuldigt USA