Mafia-Mord erschüttert Neapel
Straßenmusikant erschossen

18.06.2009 - Italien ist geschockt von diesem Überwachungsvideo. Angehörige der Mafia erschießen im Vorbeifahren auf dem Motorrad einen rumänischen Straßenmusikanten. Der schleppt sich noch in eine Bahnstation und bricht dort zusammen - während die Passanten entweder verängstigt fliehen oder gleichgültig herumstehen.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Mord vor Überwachungskamera: Mafiakiller gefasst
  • Camorra-Boss Setola: Gefasst nach Flucht durch Kanalisation
  • Neapel: Die Stadt, der Müll und die Mafia
  • Mafia-Küsse: Die geheimen Rituale der Camorra
  • Fahndungserfolg: Vier Festnahmen nach Mafia-Morden
  • Gekränkte Ehre: Rachefeldzug eines Mafia-Paten
  • Wahlkampffinale in Italien: Silvio, wo bist du?
  • Neapels Müllchaos: Polizei attackiert Demonstranten
  • Berlusconi-Gegner Bersani: Der Held, der keiner sein will
  • Leichtsinniger Trucker: Mal eben einen U-Turn machen
  • Organisiertes Verbrechen: Mafia-Clans verbünden sich
  • Kontaminiertes Schiffswrack: Mafia macht Meer zur Atommüll-Deponie