"Magic Mike"
Striptease von Soderbergh

13.08.2012 - Mike strippt allabendlich als "Magic Mike" vor kreischenden Frauen. Eigentlich will er Möbel designen anstatt sich in einem Club in Florida zu entkleiden. Als er sich in die Schwester eines Kollegen Adam verliebt, ist Mike versucht, sich endgültig von seinem Alter Ego zu verabschieden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Steven Soderberghs Handy-Horror: "Unsane - Ausgeliefert"
  • Filmstarts der Woche: Stalins Tod - eine Farce
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Unbemanntes Kriegsgerät: Tankdrohne für die US-Navy
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse infrage
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Großmarkt-Liebesdrama: "In den Gängen"
  • Horror im Mittelalter: "Hagazussa - Der Hexenfluch"
  • Filmstarts im Video: Schlagfertiger Superheld auf Schurkenjagd