Mahnwache für Kampfhund
"Er ist unser Chico Guevara"

22.04.2018 - Rund 80 Menschen trafen sich in Hannover zu einer Mahnwache für den Hund Chico. Der Hund hatte vor zwei Wochen seine Besitzerin und deren Sohn totgebissen - das Ordnungsamt ließ ihn einschläfern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Nur Bedürftige mit deutschem Pass? "Tafel"-Gründerin distanziert sich
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Abgas-Tests an Menschen: "Wissenschaftlich korrekt"
  • Kaugummi-Dieb im Tierheim: Wenn die Klappe zu klein ist...
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Waldbrände in Kanada: Riesige Rauchschwaden verdunkeln Himmel
  • Monsunkatastrophe in Indien: Tausende Menschen harren auf Dächern aus
  • Gerade nochmal gut gegangen: Autos passieren Brücke bei reißendem Hochwasser
  • Brückeneinsturz von Genua: Behörden melden alle Vermissten als geborgen