Ein bisschen Frieden
Mancini erklärt Rangelei mit Balotelli

04.01.2013 - Roberto Mancini versucht die handfeste Auseinandersetzung mit Balotelli herunterzuspielen. Beide waren im Training aneinandergeraten, andere Spieler mussten dazwischen gehen. Mancini will Balotelli sogar noch "100 Chancen" geben, anstatt ihm eine Strafe zu verordnen.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Viele Millionen, kein Erfolg: Manchester City vor dem Champions-League-Aus
  • Der ManCity-Crash: 650 Millionen investiert und international bedeutungslos
  • Rassistische Bemerkung: Berlusconi-Bruder beleidigt Balotelli
  • Oh dear, England: Champions-League-Desaster für City und Chelsea
  • Mario Balotelli: Wiedersehen mit dem Alptraum der Deutschen
  • Ungeschlagen durch die Hammergruppe: Dortmunds B-Elf schlägt Manchester City
  • Sami Hyypiä wehrt sich: "Das ist eine Lüge"
  • Good-bye, Europa: Manchester United und Manchester City blamieren sich
  • Polizeivideo aus Großbritannien: Schlagabtausch auf der Autobahn
  • Ilkay Gündogan: Guardiolas Stratege ist in Topform
  • Die Seleção entzaubert den Weltmeister: Brasilien gewinnt den Confed-Cup
  • Traumfinale perfekt: Brasilien trifft beim Confed-Cup auf Spanien