Manfred Amerell ist tot
Ex-Schiedsrichter in seiner Wohnung aufgefunden

12.12.2012 - Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Manfred Amerell ist im Alter von 65 Jahren in seiner Wohnung in München gestorben. Über die Todesursache hat die Polizei noch keine Klarheit, ein Fremdverschulden oder Suizid könne aber ausgeschlossen werden.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • kicker.tv: Michael Kempter - Comeback mit Bodyguard
  • kicker.tv: Akte Amerell - die Schlammschlacht geht weiter
  • Happy Hoeneß: 11 Punkte Vorsprung für den Rekordmeister
  • Kinderwunsch und Kampfansage: René Adlers Plaudereien
  • Heynckes angesäuert: "Mich wundert gar nichts mehr"
  • Weidenfeller glaubt an Titel: BVB-Ansage in Richtung München
  • Superstar van der Vaart: "Man muss zufrieden sein, mit dem was man hat"
  • 5-Tore-Aufbauhilfe: Dortmunds Reha für die Champions League
  • Mensch Meier: Düsseldorf erobert Europa-Rekord
  • Kraftwürfel Shaqiri: "Ich kann alle drei Positionen im offensiven Mittelfeld spielen"
  • Schluss mit lustig: Jürgen Klopp reagiert genervt
  • Herr Favre und der Zeitdruck: Die Suche nach der richtigen Elf