Manila
Großbrand in Armenviertel

09.02.2017 - Nach einem Großbrand in einem Armutsviertel unweit der philippinischen Hauptstadt Manila kaum ein Stein mehr auf dem anderen. Die Bewohner, ohnehin die Ärmsten der Armen, haben alles verloren.

Reuters
Empfehlungen zum Video
  • Santiago de Chile: Großbrand in Elendsviertel
  • Philippinischer Staatschef: Duterte prahlt mit eigenhändigen Tötungen
  • Automatischer Aufstieg? Kolumbianischer Slum bekommt Riesenrolltreppe
  • Philippinischer Staatschef irritiert: Duterte will sich von USA "trennen"
  • Feuerspektakel auf der Themse: London's Burning
  • Großbrand in Bochumer Uniklinik: Zwei Tote, mehrere Verletzte
  • Brennende Mülldeponie bei Madrid: 9000 Menschen werden nach Großbrand evakuiert
  • Brasilien: Favela in Flammen
  • Brand in Paris: Gebäude von Radio France evakuiert
  • Florida: Mehrere Verletzte bei Explosion in Gaswerk
  • Großbrand in Chicago: "Eispalast" wieder in Flammen
  • Großfeuerwerk: Polnischer Knallkörpermarkt abgebrannt