Fotoprojekt von Marc Erwin Babej
Typisch deutsch?

11.11.2014 - Er fotografiert seine Models in der einstigen "Führer-Loge" im Berliner Olympiastadion oder auf den Stufen des ehemaligen Reichsluftwaffen-Ministeriums. Der deutsch-jüdische Fotograf Marc Erwin Babej provoziert mit seinem Projekt "Mischlinge".

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Auslandskorrespondenten: Was vermisse ich am meisten?
  • Kraftwerk-Konzertreihe in Berlin: Nachts im Museum mit den Maschinenmenschen
  • Die Wurst: Deutschlands liebstes Gemüse
  • Video: DS 7 Crossback
  • Die Schweinsteiger-Show: "Ich kann keine Titel garantieren"
  • Mourinhos Taktikanalyse: "Ich habe keine Ahnung vom Fußball"
  • Driftvideo: Mama und die Familienkutsche
  • Pep Guardiola: "Die Niederlage ist gut für unsere Entwicklung"
  • Hanseatische Taufe: HSV mit neuem Bus und breiter Brust
  • Meister Klopp: Der emotionale Antreiber
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt