Dopingvergehen
Zwei Jahre Sperre für Marija Scharapowa

08.06.2016 - Harte Strafe für Marija Scharapowa: Die russische Spielerin wurde vom Internationalen Tennisverband für zwei Jahre gesperrt. Scharapowa war im Januar positiv auf Meldonium getestet worden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • 50 Jahre nach Attentat: Das Vermächtnis von Martin Luther King
  • Peru: Über 1000 Jahre alte Skelett-Teile gefunden
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • 105. Tour de France: Degenkolbs Geniestreich
  • 7. Etappe der Tour de France: Groenewegen siegt im Sprint