Schock für den BVB
Götze fehlt im Finale

22.05.2013 - Borussia Dortmund muss im Champions-League-Finale auf Mario Götze verzichten. Der 20-Jährige wird sich nicht rechtzeitig von seinem Muskelfaserriss erholen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Videoanalyse des WM-Kaders: "Bei Götze ist Löws Geduld zu Ende"
  • Kritik an BVB-Star Götze: "Mit Mario waren wir überhaupt nicht einverstanden"
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Eine Minute Vorfreude - Basketball-Finale: "Ich hoffe auf große Abende in Berlin"
  • Video aus der Kabine: Sohn von Real-Madrid-Star gewinnt Kopfball-Challenge
  • BVB-Prozess: Bartra spricht von Todesangst, Aubameyang fehlt
  • Platzmangel: Jerusalem baut unterirdischen Friedhof
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Horst Seehofer: "Null Toleranz"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"