Maschinen statt Menschen
Das Jahrzehnt der Roboter-Astronauten

08.12.2009 - Forscher, Futuristen und Science-Fiction-Autoren beschwören die Chancen der bemannten Raumfahrt. Einst werden Astronauten sogar den Mars betreten, prophezeien sie. Alles Träumerei, dafür gibt es längst kein Geld mehr. Die Zukunft im All gehört Maschinen, nicht Menschen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video