Hochsprung-Europameister Przybylko
"Habe die ganze Zeit geschrien"

12.08.2018 - Es war einer der spektakulärsten Wettkämpfe der Europameisterschaft. Mit 2,35 Meter gewinnt Mateusz Przybylko Gold im Hochsprung. Mit seiner erfrischenden, charmanten Art könnte er der neue Liebling der deutschen Leichtathletik werden.

Empfehlungen zum Video
  • Russland droht Olympia-Sperre: Leichtathletik versinkt im Doping-Sumpf
  • Leichtahtletik-EM: Diese Frau nimmt jedes Hindernis
  • Der Vorzeigeathlet: Speerwerfer Thomas Röhler und seine Passion
  • Happy-End nach Drama: Lilli Schwarzkopf holt Silber im Siebenkampf
  • Festival in Spanien: Hunderte Verletzte nach Unglück
  • Flug Southwest 1380: Passagier filmt Notlandung
  • Triebwerksexplosion bei Boeing-Flugzeug: Passagier filmt Notlandung
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Waldbrand: Evakuierungen in Brandenburg, Rauchschwaden über Berlin
  • NBA-Basketball: Prügelei bei Heimdebüt von LeBron James
  • Chinese Super League: Ein Eigentor der Extraklasse
  • Lewis Hamilton auf Rekordjagd: "Das Herz herausgefahren"