Matthias Maurer
Der nächste Deutsche im All?

02.02.2017 - Matthias Maurer könnte nach Alexander Gerst der nächste Deutsche im All werden. Der promovierte Werkstoffwissenschaftler stammt aus dem Saarland, ist 46 Jahre alt und spricht vier Sprachen.

Mehr zu:
SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • US-Weltraum-Legende: John Glenn ist tot
  • Alexander Gerst über einen Flug zum Mars: "Natürlich träume ich davon!"
  • Astronaut Alexander Gerst: Der nächste Deutsche im All
  • Maschinen statt Menschen: Das Jahrzehnt der Roboter-Astronauten
  • ISS: Astronaut testet fliegenden Teppich
  • Pannen-"Satellit": Hobby-Astronom filmt verlorene ISS-Werkzeugtasche
  • Mars-Mission Exxomars: "Glas halb leer oder halb voll?"
  • "Moon Village"-Projekt: Zuerst der Mond, dann der Mars
  • Freizeit auf der ISS: Spaß beim Wasser-Tischtennis
  • Esa-Mission "ExoMars": Rätselraten um Mars-Landeroboter
  • Alexander Gerst über eine Reise zum Mars: "Wer einmal im Weltraum war, will da wieder hin"
  • Kleiner Roboter mit großer Mission: "Kirobo" auf dem Weg zur ISS