Schutz vor Klimawandel
Forscher schlagen Mauer um Antarktis-Eis vor

01.10.2018 - Um das Abtreiben großer Eisschollen in wärmere Gewässer zu verhindern, haben Forscher die Idee entwickelt, eine Mauer um das Antarktis-Eis zu bauen. Sie könnte den Anstieg des Meeresspiegels mindern.

Empfehlungen zum Video
  • Forschungsroboter in der Antarktis: Ewiges Eis?
  • Klima extrem: Warum das Wetter immer unberechenbarer wird
  • Bayerns Grünen-Kandidatin Katharina Schulze: Die Frau ohne Berührungsängste
  • Drohnensteuerung: Körperbewegungen sollen Joystick ersetzen
  • Aus der Antike: 58 Schiffswracks in der Ägäis entdeckt
  • Handelsstreit zwischen USA und China: Mike Pence - "Sie wollen uns untergraben"
  • Duell in Portugal: Rallye-Auto vs Mountainbike
  • Hyperloop wird Wirklichkeit: Passagierkapsel für "Menschen-Rohrpost" vorgestellt
  • 32 Jahre nach Gau: Solaranlage in Tschernobyl eröffnet
  • 3D-Technologie: Wiederaufbau von Aleppo und Palmyra
  • Wal vs. Taucher: Die Natur schlägt zurück - mit der Schwanzflosse
  • Nach Cannabis-Freigabe in Kanada: Legalisierung jetzt auch in Deutschland?