Menschliche Zellen "umprogrammiert"
Neues Herz aus Haut

24.05.2012 - Israelischen Medizinern ist es gelungen, aus menschlichen Hautzellen einen Herzmuskel herzustellen. Mit einem solchen Verfahren könnte künftig Patienten mit Herzinsuffizienz geholfen werden. Bisher ist die Methode allerdings nur an Ratten getestet worden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Drohnenvideo von AKW-Neubau: Europas größte Baustelle
  • "March four our lives": Emma Gonzalez schweigt - für die Länge eines Massakers
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Schulschießerei in Florida: "Er war vorbereitet"
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • Video aus Argentinien: Orcas jagen am Strand