Kim Dotcom vor Gericht: "Ich wurde geschlagen und getreten!"
SPIEGEL ONLINE

07.08.2012 - Kim Schmitz, alias Kim Dotcom, erhebt schwere Anschuldigungen gegen die neuseeländische Polizei. Der Mega-Upload-Gründer soll bei einer Razzia von den Beamten misshandelt worden sein.