Flüchtlinge in Deutschland: Das Paradies sieht anders aus
SPIEGEL TV

15.10.2012 - Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Asylsuchenden in Deutschland um 61 Prozent gestiegen. Das teilte Bundesinnenminister Friedrich mit, gepaart mit den markigen Worten, dass es dabei "nur um eine Zuwanderung in die Sozialsysteme" ginge. Das klingt bedrohlich, aber hinter den 61 Prozent verbergen sich nicht einmal 2600 Menschen. (14.10.2012)