"Mein Jahr ohne"
Geht ein Jahr ohne neue Klamotten?

30.12.2014 - Kaufen, benutzen, wegwerfen - eine Gruppe Berliner wollte den klassischen Konsum-Dreiklang nicht länger mitmachen. Ihr Projekt "Mein Jahr ohne..." sollte zeigen, dass es auch anders geht. Die Bilanz: Das bewusste Einkaufen stößt auch an Grenzen. Teil eins unserer Mini-Serie.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • "Mein Jahr ohne": Geht ein Jahr ohne Plastik?
  • Anlageobjekt Handtasche: Money Bag
  • Expedition #ÜberMorgen: Wie geht Nachhaltigkeit?
  • Primark-Filialeröffnung: Protest gegen Mode-Discounter
  • Die Gerichtsvollzieher (2): Schulden auf Bestellung
  • Konsum-Doping: 500-Euro-Gutscheine für alle?
  • Textil-Archäologie: Die Entdeckung der Kratzigkeit
  • Prüderie vor den Grammys: US-Sender verbietet übertriebene Offenherzigkeit
  • Kamasutra und Kiefernholz: So lebt Deutschlands Jugend
  • Schaufenster in die Zukunft: Nur kaufen, nicht anfassen!
  • Verschärfte Kleiderordnung in Ascot: Auf der Hut vor zu viel Haut
  • Erichs Resterampe: Die DDR im Ausverkauf