Meister der Angst
Hitchcock-Ausstellung in Berlin

28.01.2009 - Alfred Hitchcock war nicht nur ein Großmeister der Inszenierung von Angst und Spannung. Der gewichtige Regisseur war auch ein Fan der Selbstinszenierung. Eine europaweit einzigartige Ausstellung in Berlin beleuchtet sein Wirken und das seiner Teamkollegen.

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Nackt unter "Nackten Männern": FKK-Führung durch Wiener Ausstellung
  • Pacman und Co.: Videospiel-Retrospektive in Pariser Kunsttempel
  • 007-Ausstellung in London: Glanzstücke eines Geheimagenten
  • Zwei Jahre nach ihrem Tod: Londoner Ausstellung feiert Amy Winehouse
  • Pofalla neu: Pofalla neu
  • Daddeln im Museum: Sind Pac-Man, Super Mario und Co. Kunst?
  • James Bonds Set-Designer: Bühnenbildner von 007
  • Alfred Hitchcock: 30.Todestag einer Legende
  • Maya-Ausstellung: Sofia Paredes Maury über den Mann in der Jaguar-Haut
  • Kuscheln mit George W.: Emotionale Museumseröffnung in Washington
  • Überwachungsvideo aus Museum: Nicht anfassen. NICHT anfassen!
  • Museums-Führungen für Flüchtlinge: Aleppo in Berlin