Menschenverachtend, zynisch, krude
Das Bekennervideo der braunen Zelle

14.11.2011 - Auf diese Weise also wollten sich die Neonazi-Terroristen mit ihren Taten brüsten: Mit einem fünfzehnminütigen, zynischen und kruden Bekennervideo - hier einige Ausschnitte.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Rechter Terror: Hinweise auf weitere Anschläge
  • "Schwarze Fahne und Umweltschutz": Ein Nachbar über den verhafteten Terror-Verdächtigen Andre E.
  • Merkel bei Gedenken für NSU-Opfer: "Ich bitte Sie um Verzeihung"
  • Oldschool Society: Pläne und Hintermänner der Neonazi-Truppe
  • Analyse zur "Nachrichtenagentur Amaq": Wer steckt hinter der IS-Propaganda?
  • Kalifornien: Zehn Verletzte nach Messerangriff bei Neonazi-Aufmarsch
  • 1.Mai-Demo in Plauen: Polizei setzt Wasserwerfer ein
  • Scheunen-Brand in Jamel: Künstlerpaar unter Polizeischutz
  • Geburtstagstorte mit Hakenkreuz: Exklusive Einblicke in das Innenleben der Freitaler Terrorzelle
  • Rechte Gewalt in Magdeburg: Robert Fietzke
  • Verletzte in Stockholm: Neonazis greifen Demonstranten an
  • Das Ende der rechtsextremen Terrorzelle NSU: Die Ereignisse des 4. November 2011