Proteste in Hamburg
Widerstand gegen die Brüller

06.09.2018 - Wenige Tage nach Chemnitz gehen auch in Hamburg Rechtsextreme unter dem Motto "Merkel muss weg" auf die Straße. Doch der Gegenprotest ist lauter - und vor allem viel größer.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Reportage aus Chemnitz: Ein Schweigemarsch - nur mäßig friedlich
  • Hitlergrüße unterm Karl-Marx-Denkmal: Die Hintermänner der Chemnitz-Krawalle
  • Chemnitz: "Es ist wichtig, dass man sich nicht allein fühlt"
  • Gewalt in Chemnitz: Krawalle von Rechtsextremisten
  • Proteste in Moskau gegen geplante Rentenreform: "Die Bevölkerung wird beraubt"
  • Russland: Festnahmen bei Protesten gegen Rentenreform
  • Protest gegen Handynutzung: Emils Kinderdemo
  • Aufmarsch in Köthen: "Rassenkrieg gegen das deutsche Volk"
  • Nach schweren Zusammenstößen: "Muschelkrieg" im Ärmelkanal beigelegt
  • Augenzeugenvideo aus Chemnitz: Wie sich Rola Saleh allein gegen den Mob stellte
  • Baumstamm-Wettklettern: Mann oder Eichhörnchen?
  • Webvideos: Achtung, Schiff von Backbord!