Merkel nach Samaras-Besuch: Kein Aufschub für Griechenland
SPIEGEL ONLINE

24.08.2012 - Bundeskanzlerin Merkel hat nach dem Besuch des griechischen Premiers Samaras bekräftigt, dass Griechenland in der Eurozone bleiben solle. Auf den Wunsch des Griechen nach mehr Zeit zur Erfüllung der Spar-Auflagen ging sie aber nicht ein.

Zum Artikel