Euro-Krise
Merkel lobt Italiens Reformkurs

29.08.2012 - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat dem italienischen Ministerpräsidenten Mario Monti für seinen Reformkurs den Rücken gestärkt. Nach einem Treffen in Berlin sprach Merkel von einer beeindruckenden, weitreichenden Konsolidierung und Reformagenda der italienischen Regierung.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Diesel-Fahrverbote: Merkel will mit Kommunen und Ländern sprechen
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Angela Merkel in Davos: "Wir glauben, dass Abschottung uns nicht weiterführt"
  • Videoeinschätzung aus Davos: "Merkel und Macron haben sich in Stellung gebracht"
  • Krieg in Syrien: Merkel nennt Vorgehen der Türkei in Afrin "inakzeptabel"
  • Merkel auf dem Sonderparteitag: "Chance, halbwegs würdig aus dem Amt zu scheiden"
  • Merkel-Rede auf CDU-Sonderparteitag: Viel durchgesetzt, "Irrweg" verhindert
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Berlin demonstriert gegen Judenhass: "Wir erleben offenen Antisemitismus"
  • Macron zu Besuch bei Trump: "Viel Bromance, aber auch Kritik"
  • Bundesaussenminister: Deutschland stockt Hilfe in Syrien-Krise um eine Milliarde Euro auf