Meteoriteneinschlag
Ein Geschenk des Himmels - für Glaser

18.02.2013 - Rund 100.000 Menschen in der russischen Region Tscheljabinsk sind von dem Meteoriteneinschlag betroffen. Die Druckwelle der Explosion ließ ihre Fenster bersten, über tausend Menschen sind von den umherfliegenden Splittern verletzt worden. Für Glaser bedeutet das einen Auftragsboom.

Empfehlungen zum Video
  • Meghan Markle & Prinz Harry: Royal Wedding in Zahlen
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Monsterschiff: Grösstes Schwerlast-Hebeschiff der Welt
  • Das T Modell: Henry Fords Volkswagen
  • Nach illegalem Grenzübertritt: Tote bei Verfolgungsjagd in Texas