Meteoriteneinschlag
Ein Geschenk des Himmels - für Glaser

18.02.2013 - Rund 100.000 Menschen in der russischen Region Tscheljabinsk sind von dem Meteoriteneinschlag betroffen. Die Druckwelle der Explosion ließ ihre Fenster bersten, über tausend Menschen sind von den umherfliegenden Splittern verletzt worden. Für Glaser bedeutet das einen Auftragsboom.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Meteoritenabsturz: Forscher ziehen 600-Kilo-Brocken aus See
  • Wissenschaft contra Verschwörungstheorien: Was passierte über Russland?
  • Ural-Provinz Tscheljabinsk: Viele Verletzte bei Meteoritenregen in Russland
  • Atombombe gegen Himmelskörper? Russische Experten beraten über Meteoritenabwehr
  • Aufräumarbeiten im Ural: Einsatzkräfte suchen nach Meteoritenbrocken
  • "Geschoss aus dem Kosmos": Größter Meteoritenbrocken gefunden
  • Kosmisches Geschoss: Meteor erleuchtet Rockkonzert
  • Päpstlicher Astronom: Der Nerd aus dem Vatikan
  • Video zeigt Lichtblitz am Himmel: Meteorit über Schottland?
  • Amateurvideos: Meteorit über Polen
  • Video zeigt Lichtblitz am Himmel: Meteorit über Schottland?
  • Feuerball am Himmel: Meteor verglüht über Kanada