Meteoriten im Anflug
Erde unter Beschuss

15.02.2013 - Amateurfilme vom Eintritt eines Meteoriten in die Erdatmosphäre im russischen Uralgebirge. die Auswirkungen am Boden sind verheerend: mehrere Hundert Menschen wurden verletzt. Esa-Experten konnten die Flugbahn des Meteoriten berechnen - er scheint kein Vorläufer des Asteroid DA 14 zu sein, der heute am Abend nah an der Erde vorbeifliegt.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Weltraumschrott: Forscher wollen Abfall mit Harpunen jagen
  • Gefährliche Asteroiden-Flugbahn: Nasa erwägt Einsatz von Atomwaffen
  • Krieg in Syrien: Drohnenaufnahmen zeigen zerstörtes Ost-Ghuta
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • Gespräch mit Sonderermittler Mueller: Trump will unter Eid zur Russlandaffäre aussagen
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Luftaufnahmen: Heiße Lava frisst sich durch Hawaii
  • Weltneuheit: Russland präsentiert schwimmendes Atomkraftwerk