Mexiko
Brutaler Überfall auf Zeitungsredaktion

16.02.2012 - Wie gefährlich Journalisten in Mexiko leben, zeigt das Video eines Überfalls auf die Zeitung "El Buen Tono" im Bundesstaat Veracruz. Bewaffnete Männer stürmen die Redaktion und legen Feuer. Die Zeitung war für eine kritische Berichterstattung über die als korrupt geltenden Behörden bekannt. Die Täter sind bis heute nicht gefasst.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • Säure-Angriff auf Manager: Täter weiter auf der Flucht
  • Skulptur in Hollywood: Weinstein auf der "Casting Couch"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Amateurvideo: Was passiert, wenn man auf ein vereistes Trampolin springt
  • Polizeivideo: Rund 20 Schüsse auf unbewaffneten Afroamerikaner
  • Rasanter Tauchgang: Aus der Pinguin-Perspektive
  • Müder Papa: Prinz William pennt mal kurz weg