Polit-Satire
Ein Katzdidat fürs Bürgermeisteramt

16.06.2013 - In der mexikanischen Stadt Xalapa bewirbt sich ein haariger Kandidat als Bürgermeister: Morris, die Katze. Gedacht als Polit-Satire, trifft die Kampagne einen Nerv. Viele Mexikaner haben genug von korrupten Politikern. "Keine Lust mehr, Ratten zu wählen?", fragt Morris. "Wählen Sie eine Katze."

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Bundestagswahl 2017: Wagenknecht und Bartsch sind Spitzenduo der Linken
  • Italiens Renzi vor Schicksals-Referendum: Ciao, Matteo?
  • Videoanalyse zur Wahl in Österreich: "Die Wähler sind müde"
  • Wahlkämpfer oder Präsident? Trump bleibt Trump
  • Präsidentschaftswahl Frankreich: Hollande ist raus
  • Frankreich: Präsident Hollande gibt Elysee-Palast kampflos auf
  • "Mad Dog": Trump nominiert Ex-General Mattis als Verteidigungsminister
  • Innenministerkonferenz: Abschiebung forcieren
  • Trauerfeier für Fidel Castro: Die letzte Ehre
  • Romney über sein Treffen mit Trump: "Hatte einen wundervollen Abend"
  • Internet-Ikone: Neues vom "Trump-Hump"-Macher
  • Krieg in Syrien: Aleppo in Zahlen