Mexiko: Mysteriöses Massengrab entdeckt
SPIEGEL ONLINEV1.1

12.03.2012 - In einer südmexikanischen Höhle sind 167 Gebeine entdeckt worden. Schaurige Assoziationen zum Drogenkrieg sind in diesem Fall aber offenbar fehl am Platz. Denn vieles deutet darauf hin, dass die Schädel und Knochen aus den Zeiten der Maya stammen.