Michael Moore in Venedig: Der Kapitalismus und die Liebe zum Bösen
SPIEGEL TVV1.1

07.09.2009 - Michael Moore hat auf den 66.Filmfestspielen in Venedig viel Beifall für seinen neuen Dokumentarfilm "Capitalism: A Love Story" erhalten. Der Streifen läuft im Wettbewerb um den Goldenen Löwen.