Mietwahnsinn
Der Kampf um ein bezahlbares Zuhause

10.04.2016 - Der Wunsch, einfach nur ein Dach über dem Kopf zu haben, wirkt in deutschen Metropolen größenwahnsinnig. Für eine normale Durchschnittsfamilie ist es fast unmöglich, eine bezahlbare Wohnung zu finden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 510 Euro für 9,75 Quadratmeter: Teures Wohnen in Europa
  • Mehr Individualismus in Gemeinschaft: Die neue Art zu Wohnen
  • Lösungen gegen die Wohnungsnot? Wohnwürfel, Container, Miniappartment
  • Wohnen in der Zukunft: Intelligente Häuser
  • Spekulation, Entmietung, Rebellion: Wahnsinn Wohnungsmarkt
  • Familien in Not: Wohnung verzweifelt gesucht
  • Superkeime: Die tödlichen Feinde
  • Mein Gaza: Leben im größten Gefängnis der Welt
  • Flucht vor der Altersarmut: Neue Heimat Bulgarien
  • Hambacher Forst: Umweltaktivisten besetzen Bahnstrecke
  • Trotz Khashoggi-Affäre: Saudi-Arabien schließt Milliardenaufträge ab
  • Flüchtlinge als Altenpfleger: "Sie lassen einen fühlen, dass man noch was wert ist"