Der Bescheidene
Miroslav Klose auf Müllers Spuren

10.09.2013 - Zwölfeinhalb Jahre nach seinem Debüt kann sich Miroslav Klose krönen: Mit einem Treffer gegen die Färöer würde er zum alleinigen DFB-Rekordtorschützen werden. Dabei will der 35-Jährige eigentlich nur in Ruhe gelassen werden.

Empfehlungen zum Video
  • Timo Werner: Als Miroslav Klose noch auf dem Dach stand
  • Auszeichnung für Miro Klose: Der Diplomat des deutschen Fußballs
  • "Musste nicht strippen": Kloses neue Rolle beim DFB
  • Der Zauberlehrling: Kloses Debüt im Trainerstab
  • Rekordmann Klose: Der Weltmeister wird Trainer-Azubi
  • Plötzlich Ersatzspieler: Müllers neue Rolle im System Ancelotti
  • Olympia-Slapstick in Südkorea: Was Athleten abseits der Piste so treiben
  • Neue Doping-Enthüllung: Einladung zur Manipulation
  • Buffon und der WM-Traum: Italien droht erstes Aus seit 60 Jahren
  • Aus dem Tritt geraten: Leipzig dominiert Gladbach nur 40 Minuten
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"