US-Präsidentschaftswahl
Romney gesteht Niederlage ein

07.11.2012 - Mitt Romney hat Barack Obama zum Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl gratuliert und seine Niederlage eingestanden. Das Video zeigt Ausschnitte aus Romneys Rede in Boston.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Neues Geheim-Video: Romney zum Nahost-Konflikt
  • Romney vs. Gingrich: Heftiger Schlagabtausch in TV-Debatte
  • Zweites TV-Duell: Spott für Romney, Obama im Aufwind
  • US-Wahlkampf: Romney spielt sinkende Arbeitslosigkeit herunter
  • Ann Romney in Late-Night-Show: Die Gattin gibt alles
  • Eingefleischte US-Politiker: "Barack Oba-Meat und Meat Romney"
  • Seltene Aufnahmen: Romney, ein Spaßvogel und Obama als Omas Liebling
  • Romney vs. Obama: Ausschnitt der zweiten TV-Debatte (engl.)
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer
  • Annegret Kramp-Karrenbauer im Porträt: "Sie ist eine Art Mini-Merkel"
  • Nachfolgerin von Peter Tauber: Kramp-Karrenbauer soll neue CDU-Generalsekretärin werden
  • Groko-Steit in der SPD: Kampf um die Basis