US-Präsidentschaftswahl
Romney gesteht Niederlage ein

07.11.2012 - Mitt Romney hat Barack Obama zum Sieg bei der US-Präsidentschaftswahl gratuliert und seine Niederlage eingestanden. Das Video zeigt Ausschnitte aus Romneys Rede in Boston.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Ratlosigkeit beim HSV: "Wie ein bleierner Nebel über allen"
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Road To Regierung - Zähe Zielgerade: "Für Merkel eine eindeutige Niederlage"
  • Mourinhos Galgenhumor: "Das ist nichts Neues für den Verein"
  • Enttäuschung beim BVB: "Zu wenig? Das war fast nichts!"
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Bundesaussenminister: Deutschland stockt Hilfe in Syrien-Krise um eine Milliarde Euro auf
  • Trump trifft Macron: "Er ist perfekt"