Hirn-Kartographie
Forscher erschaffen 3-D-Modell von Maus-Retina

07.08.2013 - Das Dickicht des menschlichen Gehirns vollkommen zu durchleuchten - ein Traum für Neurowissenschaftler. Nun haben Forscher erste Schritte unternommen, das komplexe System der Nervenbahnen zu kartographieren: Mit Hilfe von 3-D-Modellen haben sie es geschafft, die Netzhaut einer Maus abzubilden.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Gedankenübertragung per Computer: Gehirn sendet Signale an fremde Hand
  • Einmaliger Einblick: Fahrt durch ein durchsichtiges Gehirn
  • 3-D-Film vom Gehirn: Bewusstlos in Manchester
  • 3D-Modell des Gehirns: "BigBrain" zeigt erstmals kleinste Details
  • Computer-Gehirn "Spaun": Modell aus Millionen von simulierten Nervenzellen
  • Erstes 3D-Modell: Faszinierender Blick in eine Synapse
  • Mogelpackung? Psychotrick statt Forschungswunder
  • Flugakrobaten: Einblick ins Fliegenhirn
  • Senioren-Videospiel: "NeuroRacer" bringt das Hirn in Fahrt
  • Harvard-Hirnforschung: Denkorgan einfacher als gedacht
  • Klügster Affe der Welt: Bonobo-Weibchen gewinnt Intelligenz-Wettbewerb
  • Hirnzellen in 3-D: Einzigartige Mikroskopie-Aufnahmen