Mogelpackung?
Psychotrick statt Forschungswunder

24.02.2010 - Der Spielzeughersteller Mattel verspricht Wundersames: Ein simples Headset soll Gehirnströme messen und dadurch einen Ball zum Schweben bringen. Doch ein Hirnforscher und SPIEGEL-Wissenschaftsredakteur Hilmar Schmundt zeigen, dass der Trick auch mit einem Puppenkopf funktioniert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Statt synthetischer Cremes: Ökologischer Sonnenschutz aus Algen
  • Gesichtserkennung: Amazon verkauft Software an US-Polizei
  • WM in Russland: Schlafen in der Raum-Kapsel
  • Schiffskollision: Partyboot rammt Jacht auf dem Hudson
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Special Olympics in Kiel: "Da geht einem das Herz auf"
  • Projekt Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Meer
  • Videospiele mit Körpereinsatz: Virtual-Reality-Fußball im Test
  • Animation zur DSGVO: Was Sie jetzt wissen müssen
  • FAQ-Video zur DSGVO: Was ist das, und was heißt das für mich?