Asimovs Mondfahrt
Geländetest in der Eishöhle

21.05.2012 - 500 Meter auf dem Mond - diese Strecke soll Mondrover "Asimov 3" eines Tages bewältigen können. Bevor es so weit ist, testen die "Part Time Scientists" ihren Rover Marke Eigenbau in schwerem Gelände. Die SPIEGEL-ONLINE-Videoreporter Martin Heller und Yasemin Yüksel waren bei der Jungfernfahrt am österreichischen Dachstein dabei.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Mondmission der Amateure: Nach Feierabend ins All
  • Chinas Raumfahrt-Mission: Der "Jadehase" ist auf dem Weg zum Mond
  • Weltraumforschung: Astronomen entdecken Methusalem-Galaxie
  • Gewaltige Explosion: Gammablitz lässt Weltraumteleskop erblinden
  • Raketen-Testflug: "Antares" startet ins All
  • Hallo Raumstation: Kanzlerin plaudert mit Astronauten
  • Wenn die Erde "untergeht": Spektakuläre Bilder der Raumsonde "Kaguya"
  • Dunkler Gigant: Jüngstes Schwarzes Loch entdeckt
  • Raumschiff aus Sachsen-Anhalt: Für 150.000 Euro ins All
  • 17. April 1970: "Houston, wir haben ein Problem!"
  • Asteroid"2007TU24": Haarscharf an der Erde vorbeigerast
  • Sojus-Start: Multimillionär auf dem Weg ins All