130 Kilometer
Super-Stau in der Wüste Gobi

14.11.2017, 17:56 Uhr - Die Kohleexporte aus der Mongolei in Richtung China haben drastisch zugenommen - und damit auch der Schmuggel. Folge: Schärfere Grenzkontrollen und ein Mega-Stau in der Wüste.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Training in der Wüste: Leben (wie) auf dem Mars
  • Nichts wie weg: Passagierflugzeug entkommt Sandsturm
  • WM-Wanderarbeiter in Katar: "Eine Art Zwangsarbeit"
  • Dieselaffäre in den USA: VW parkt Zigtausende Autos in der Wüste
  • Tourismus in Jordanien: Mit dem Gyrocopter über das Tote Meer
  • Australien: Absichtliches Entgleisen eines Geisterzugs
  • Britische Flugzeug-Akrobatinnen: "Ich muss das einfach machen"
  • Apokalyptische Bilder: Phoenix verschwindet in einem Sandsturm
  • Der fliegende Rebell: Kampf gegen die Behörden
  • "Stratolaunch": Riesenflugzeug rollt aus dem Hangar
  • Entlaufen: Zebra galoppiert durch Dresden
  • Grossbritannien: Russischer Frachter auf Grund gelaufen