Mordanklage gegen Pistorius
"Er hat eine unschuldige und unbewaffnete Frau getötet"

19.02.2013 - Der Paralympics-Star Oscar Pistorius soll seine Freundin Reeva Steenkamp mit drei Pistolenschüssen vorsätzlich ermordet haben. So lautet der Vorwurf des Staatsanwalts im Gericht von Pretoria im Rahmen der Kautionsverhandlung am Dienstag.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Sensation in Pretoria: Pistorius kommt gegen 85.000 Euro Kaution frei
  • Besuch bei Oscar Pistorius: "Er hat nur geweint"
  • Überraschende Wende: Pistorius kommt gegen Kaution frei
  • Mordanklage gegen Pistorius: Gedenkfeier für tote Freundin
  • Pistorius unter Mordverdacht: Todesschüsse um vier Uhr nachts
  • Freundin erschossen: Olympiastar Pistorius festgenommen
  • Erklärung des Olympiastars: Pistorius weist Mordvorwurf zurück
  • Weitere Tatwaffe? Blutiger Cricket-Schläger in Pistorius' Haus gefunden
  • Gutachter stellen Schuldfähigkeit fest: Pistorius war nicht psychisch krank
  • Mord oder Irrtum? Prozessauftakt im Fall Pistorius
  • Paralympics-Star Pistorius: TV-Sender zeigt Reality-Show mit erschossener Freundin
  • Mordprozess beginnt mit Belastungszeugin: Pistorius plädiert auf nicht schuldig